Furcht

Aus Metin2Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alle Angaben wurden anhand eines Charakters auf Level 105 OHNE Ausrüstungsgegenständen und der maximalen Statusverteilung (VIT: 90; INT: 90; STR: 13; DEX: 90) getätigt!

Fakten und Werte
Stufen: Furcht.png
1:
Furcht-M.png
Meister 1:
Furcht-G.png
Großmeister 1:
Furcht-P.png
Perfekter Meister:
Chance auf Angriffsfehlschlag 2% 15% 24% 37%
Schadensreduktion Nahkampf 2% 15% 24% 37%
Aufladezeit 100 100 100 100
Dauer 65 110 142 185
MP-Kosten 66 120 158 210
Fertigkeit wird verstärkt durch:

---

Namen der Fertigkeit:

Normal: Furcht
Meister: Große Furcht
Großmeister: Schrecken

Charakterklasse:

Waffensura

Typ der Fertigkeit:

Selbstbuff

Effekte:

Schadensreduzierung des Waffenschadens
Chance auf Fehlschlag gegnerischer Angriffe
Hält aggressive Monster vom Angriff ab

Wirkungsweise von Furcht:

Gegnerischer Angriffswert wird verringert:

Dieser Effekt wirkt auf Nah- und Fernkampfangriffe sowie PvM als auch PvP (aber nicht auf Fertigkeiten). Dieser Effekt kann mit dem Effekt eines 61er Schildes oder Klassendef verglichen werden, d.h. die Damage-Zahlen der/des Gegner(s) werden einfach niedriger.


Fehlschläge des Gegners:

Ist mit dem Bonus Chance, Pfeilangriff auszuweichen gleichzusetzen. D.h. dieser Effekt wirkt nur auf Fernangriffe, wie Pfeile eines Mobs, Dryadenangriffe, Pfeile eines Bogenninjas. Fertigkeiten (eines Fernis) werden damit allerdings nicht geblockt.


Wenn man auf dem gleichen Level oder höher als ein Mob ist, greifen einen aggressive Mobs nicht mehr an. Egal wie hoch dabei Furcht ist.

Die Ausnahme bilden dabei einige Bosse (nicht alle!) und die Setaou-Mobs in Grotte 1 und 2. Diese werden egal mit welchem Lvl niemals stehen bleiben, wenn man in der Nähe ist.

Furcht in Aktion

Furcht-Stufen.jpg


Community
Werkzeuge
In anderen Sprachen